Beginn der 1. Bauphase


Im November haben wir die Schule besucht und es freut uns, über den Beginn der 1. Bauphase zu berichten.

Seit unserem letzten Besuch Anfang Jahr hat sich einiges getan. Wir konnten einen deutschen Bauleiter für das Projekt engagieren, der sich nicht nur mit viel Know-how an die Arbeit gemacht hat sondern auch mit viel Herzblut. So wurden neben einer verbesserten Umzäunung bereits einige Fenster abgesichert und mit dem Umbau der sanitären Anlagen begonnen. Um das ganze so gut wie möglich diebstahlsicher zu machen, muss an sehr vieles gedacht werden. WC, Waschbecken und Trinkbrunnen sind einbetoniert und Schraubenköpfe werden abgedichtet, damit kein Schraubenzieher angesetzt werden kann. Während der Bauphase sorgt ein zweiköpfiges Securityteam dafür, dass nichts von der Baustelle entwendet wird. Der Start ist gemacht, aber es gibt noch sehr, sehr viel zu tun.